Biologisches Bauen rückt in den Fokus

Erstes Treffen des „Arbeitskreises Bioökonomie im Vogelsberg“ Vogelsbergkreis. Biologisches Bauen rückt im Vogelsbergkreis mehr und mehr in den Fokus. So traf sich jetzt auf Einladung des LEADER-Regionalmanagements des Vereins Region Vogelsberg zum ersten Mal der „Arbeitskreis Bioökonomie im Vogelsberg“ in Lauterbach. Zum Auftakt ging es um das Thema „Biobasiertes Bauen“. Die Idee, einen solchen Arbeitskreis … Weiterlesen …

LEADER-Projekte 2024 bewertet und priorisiert

Am 12. Juni 2024 hatten wieder alle Projektträgerinnen und Projektträger die Möglichkeit ihr Vorhaben dem Beirat als LAG Entscheidungsgremium vorzustellen. Hier konnte der Beirat einen Eindruck über die unterschiedlichen Projekte gewinnen, die Projektträgerinnen und -träger persönlich kennenlernen und Fragen stellen. Der Beirat setzt sich aus 19 Mitgliedern zusammen. Seine Aufgabe ist es, auf Basis einer … Weiterlesen …

Ein Plus für die Vereinsarbeit 

Übergabe Regionalbudget 2024

Regionalbudget unterstützt mit 85.000 Euro das Ehrenamt in der Region und trägt damit zur Lokalen Entwicklungsstrategie bei. 16 Projekte von Vereinen und Kommunen werden über das Regionalbudget gefördert. Dr. Jens Mischak (vorne, Zweiter von rechts), Vorstandsvorsitzender des Vereins Region Vogelsberg, und Edwin Schneider (Dritter von rechts), Vorsitzender des LEADER-Beirats, gemeinsam mit Vertreterinnen und Vertretern der … Weiterlesen …

LEADER-Projekte 2024 bewertet und priorisiert

Am 17. April 2024 hatten wieder alle Projektträgerinnen und Projektträger die Möglichkeit ihr Vorhaben dem Beirat als LAG Entscheidungsgremium vorzustellen. Hier konnte der Beirat einen Eindruck über die unterschiedlichen Projekte gewinnen, die Projektträgerinnen und -träger persönlich kennenlernen und Fragen stellen. Der Beirat setzt sich aus 19 Mitgliedern zusammen. Seine Aufgabe ist es, auf Basis einer … Weiterlesen …

Regionalbudget-Projekte 2024 bewertet und priorisiert

Am 12. März 2024 wurden alle diesjährig eingereichten Regionalbudget-Anträge dem Beirat vorgestellt. Hier konnte der Beirat einen Eindruck über die unterschiedlichen Projekte gewinnen und Fragen stellen. Der Beirat setzt sich aus 19 Mitgliedern zusammen. Seine Aufgabe ist es, auf Basis einer Lokalen Entwicklungsstrategie, die Prioritäten der Regionalentwicklung zu setzen und anhand des Kriterienkataloges die Projektvorhaben … Weiterlesen …

Der Vogelsbergkreis als Hotspot der Bioökonomie?

Was haben biobasierte regenerative Baustoffe wie Holz, Stroh, Lehm oder Hanf, Grundlagenforschung in Biotechnologie und -ökonomie, die profitable Verwertung von Biomasse und ein enges Netzwerk nachhaltig wirtschaftender Bauunternehmen gemeinsam? Im besten Fall sind sie Bestandteile eines erfolgreichen Bioökonomie-Sektors, der sich im Vogelsbergkreis in den kommenden Jahren entwickeln wird… Vogelsbergkreis. Was haben biobasierte regenerative Baustoffe wie … Weiterlesen …

Welches Potenzial steckt im Vogelsberg?

Das könnte interessant sein für Zimmerinnen und Zimmerer, Dachdeckerinnen und Dachdecker, Försterinnen und Förster, Landwirtinnen und Landwirte, Architektinnen und Architekten oder Bauingenieurinnen und Bauingenieure oder Personen, die sich für nachhaltige Entwicklung im Vogelsberg oder das Thema Bioökonomie interessieren. Der Verein Region Vogelsberg mit seinem Vorsitzenden Dr. Jens Mischak lädt am Mittwoch, 6. März, zu einer … Weiterlesen …

Fördergeld für interessante Projekte

Erster Kreisbeigeordneter Dr. Jens Mischak überreicht Zuwendungsbescheide Vogelsbergkreis. Ein neues CNC-Bearbeitungszentrum, Ausstattungsgegenstände für eine Physiotherapiepraxis oder der Förderhöchstsatz für einen Betriebs-Neubau – wieder einmal werden aus der Regionalentwicklung ganz unterschiedliche Projekte gefördert. Erster Kreisbeigeordneter Dr. Jens Mischak konnte jetzt Hartmut und Steffen Maiss, Geschäftsführer der gleichnamigen Schreinerei in Appenrod, Gretje Reinemer, Inhaberin einer Physiotherapie in … Weiterlesen …

Für Handwerk und Ehrenamt

Dr. Jens Mischak (Dritter von links), Erster Kreisbeigeordneter, übergibt die LEADER-Förderbescheide an die Schreinermeister Lukas und Robin Seibert (von rechts), Schreinermeister Gerhard Zirbel und an Karsten Ittmann, 1. Vorsitzender des Turnvereins Angersbach. Auch Matthias Steckenreuter, Verein Region Vogelsberg, und Peter Sukdolak, Amt für Wirtschaft und den ländlichen Raum des Vogelsbergkreises, gratulieren. (Foto: Vogelsbergkreis/C.Lips)

Dr. Mischak übergibt LEADER-Bescheide an Turnverein und Schreinerbetriebe Vogelsbergkreis. Der Umzug vom Heuboden in die neue Werkhalle, ein neues Funktionsgebäude oder die Anschaffung einer Blockbandsäge – „LEADER-Bescheidübergaben sind immer etwas besonders Schönes“, unterstreicht Dr. Jens Mischak, Erster Kreisbeigeordneter, gleich zu Beginn des Termins in der Kreisverwaltung. Denn es sind die Schreinerei Seibert aus Homberg, der … Weiterlesen …